1200 Jahre Menzing

Die Münchner Stadtteiele Ober-und Untermenzing, 817 als "Menzinga" erstmals urkundlich erwähnt, feiern in diesem Jahr gemeinsam Jubiläum. Dabei verbindet die beiden ehemaligen Straßendörfer heute nicht viel, gehören sie doch zwei verschiedenen Münchner Stadtbezirken an.  Als Höhepunkt des Festjahres hat der eigens gegründete Fest-Verein auf einer Wiese, die genau auf der Grenze der beiden Stadtbezirke liegt, ein Bierzelt errichtet. Gefeiert wurde ein  Heimat- und Trachtenfest, wie man es eher in einem altbayerischen Dorf vermuten würde als in einer Großstadt. Im Rahmen meines Jahres-Projekts 1200 Garagen Menzing habe ich einige Impressionen eingefangen.